Journal

Aktuelles, künftige Veranstaltungen und Berichte unserer Aktivitäten

»Auch ich kann Hilfe bekommen!« Menschen mit Behinderungen als Opfer von Verbrechen – ein Infoabend mit dem Weißen Ring

Menschen mit behinderung als Opfer von Verbrechen

Einladung zum Infoabend am 7. Oktober 2014 in Leichter Sprache. Die Veranstaltung richtet sich an behinderte Menschen und deren Angehörige.

Beim nächsten HIBA-Infoabend am Dienstag, 7. Oktober 2014, stellt Dieter Lichtenthäler um 19 Uhr im Kuppelsaal in Wissen die Arbeit des Weißen Rings vor. Hier erfahren behinderte Menschen und ihre Familien von Herrn Lichtenthäler und seinen Mitarbeitern, welche Hilfen der Opferschutzverein nach geschehenen Verbrechen wie Raub oder sexueller Gewalt gibt.

Dieser Abend ist ausschließlich für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige. Deshalb finden Sie hier eine Einladung in Leichter Sprache:

Infoabend 7.10.14 - 1

Menschen mit Behinderungen werden überfallen und betrogen.
Manche Verbrecher suchen sich behinderte Menschen extra dafür aus.
Die Diebe stehlen Sachen und Geld.
Oder sie verletzen die behinderten Menschen.

Infoabend 7.10.14 - 2

Dieter Lichtenthäler vom Weißen Ring hilft dann.
Mit ihm können Opfer sprechen.
Er geht mit zur Polizei.
Dieter Lichtenthäler kennt viele gute Anwälte.
Manchmal stehlen Diebe das ganze Geld.
Dann kann der Weiße Ring mit Geld aushelfen.

Infoabend 7.10.14 - 3

Am 7. Oktober 2014 um 19 Uhr ist ein Informations-Abend.
Er ist im Kuppelsaal in Wissen.

Hier stellt sich Dieter Lichtenthäler vom Weißen Ring vor.
Der Abend ist für behinderte Menschen.
Auch ihre Familien sind eingeladen.

Infoabend 7.10.14 - 4

Behinderte Opfer müssen wissen, wo sie Hilfe bekommen.
Deshalb lädt der HIBA zu dem Abend ein.
Der HIBA ist ein Verein in Wissen.
Er arbeitet für Menschen mit Behinderung.

Dieter Lichtenthäler erzählt an dem Abend von seiner Arbeit.
Auch seine Mitarbeiter sind dabei.
Sie alle beantworten Fragen.

Kommen Sie dorthin.
Wir freuen uns auf Sie!

Wann?
Dienstag, 7. Oktober 2014
um 19 Uhr

Wo?
Im Kuppelsaal der Verbandsgemeinde Wissen
über der Westerwald Bank in Wissen.
Der Eingang ist hinten über dem Parkplatz!

Wenn Sie Fragen haben:
HIBA e.V.
Telefon: 0 27 42 49 67
E-Mail: hiba@hibaev-ak.de


Alle Artikel im Journal
© 1986–2018 HIBA e.V. — Schulstraße 4 — 57537 Wissen
Impressum | Datenschutz