Journal

Aktuelles, künftige Veranstaltungen und Berichte unserer Aktivitäten

»Behinderte Sprache oder behindert Sprache?« Tagung mit dem Schwerpunkt »Leichte Sprache«

Die Veranstaltungsreihe zu Inklusion wird fortgesetzt: Zu unserer Tagung »Behinderte Sprache. Behindert Sprache?« am Donnerstag, 20.03.2014 von 10 bis 16.30 Uhr in der Landjugendakademie in Altenkirchen laden wir Sie herzlich ein.

Tagung und Workshop: Behinderte Sprache. Behindert Sprache?

Hier zeigen Ohrenkuss-Chefredakteurin Dr. Katja de Bragança, Journalistin Christiane Link und Gisela Holtz vom Netzwerk Leichte Sprache in Impulsvorträgen und praxisnahen Workshops, wie Sprache funktioniert, die jeder versteht.

Denn Sprache schafft Wirklichkeit. Wie wir von Behinderungen sprechen, sagt etwas über unsere Bewertungen und Gefühle dazu aus. Welche Sprachbilder benutzen wir in Medien, öffentlichen Reden, Schreiben von Ämtern, Werkstätten, Banken, Schulen und Kirche? Was bewirken wir damit bei den Betroffenen und für die Gemeinschaft?

Diese Tagung wendet sich an alle Menschen, die öffentlich reden oder schreiben. Sie trägt mit Impulsvorträgen, Diskussion und alltagstauglicher Textarbeit dazu bei, leichte Sprache zu fördern.

Sie sind herzlich dazu eingeladen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier zum Download.

Wir freuen uns auf Sie!


Alle Artikel im Journal
© 1986–2018 HIBA e.V. — Schulstraße 4 — 57537 Wissen
Impressum | Datenschutz