Journal

Aktuelles, künftige Veranstaltungen und Berichte unserer Aktivitäten

Haben Sie Interesse an einem interessanten und vielfältigen Bundesfreiwilligendienst in einem guten Team im schönen Westerwald?

Der HIBA e.V. in Wissen ist seit dem 18.07.2019 als Dienststelle für den Bundesfreiwilligendienst anerkannt.

Wir können hier nun 2 Stellen für »Bufdis« neu besetzen.

Ihre Einsatzfelder als unsere neuen KollegInnen werden sein:

1. Unsere Gruppenangebote im Mobilen Dienst (MSD) und im Rahmen der Freizeitangebote,
2. die Mitarbeit im Rahmen unserer Freizeitangebote und
3. dem Einsatz in der Begleitung eines Klienten mit einer körperlichen Behinderung, der Rollstuhlfahrer ist.

Weitere Informationen gibt Ihnen gerne:

Christof Weller — Tel.: 02742 / 4967
E-Mail: christof.weller@hibaev-ak.de

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Viele weitere Informationen rund um den Bundesfreiwilligendienst finden Sie auf der Website www.bundesfreiwilligendienst.de.


Die Landjugendakademie, der Kirchenkreis Altenkirchen, das Kreisjugendamt und der HIBA e.V. in Wissen laden ein zum Fachtag 2019 zum Thema:

»Anders ist völlig normal!«
Pädagogische Zugänge zu der Vielfalt geschlechtlicher Identität in der Arbeit mit jungen Menschen im ländlichen Raum

  • am Mittwoch, den 30. Oktober 2019
  • von 9.30 bis 17.00 Uhr

Wir suchen ab sofort

AssistentInnen (w/m/d)

  • für die Unterstützung eines Menschen mit körperlichen Behinderungen
  • in einem privaten Haushalt in Emmerzhausen
  • im Umfang von 25 Stunden pro Woche

Wir brauchen und wünschen uns

  • engagierte und flexible KollegInnen
  • Bereitschaft zur Arbeit am Morgen, am Abend, an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten

  • Qualifizierende Einarbeitung und begleitende Anleitung
  • Arbeit in einem eingespielten Team
  • Erreichbare AnsprechpartnerInnen in der Geschäftsstelle
  • Arbeit in einem geregelten Angestelltenverhältnis

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte bei:

HIBA e.V. Wissen
Sonja Müßig / Christof Weller
Schulstr. 4
57537 Wissen
Tel.: 02742 / 4967
Fax.: 02742 / 71012
E-Mail: hiba@hibaev-ak.de


Wir suchen ab sofort

1. eine pädagogische Fachkraft (w/m/d)
für eine Schulbegleitung in Scheuerfeld (120 Std./Monat).

2. eine pädagogische Fachkraft (w/m/d)
für eine Schulbegleitung in Etzbach (20 Std./Woche).

3. eine Ergänzungskraft (w/m/d)
für eine Schulbegleitung in Wissen (18 Std./Woche).

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich bitte bei:

HIBA e.V. Wissen
Michaela Stürmer / Mandra Schmitt-Schilling
Schulstr. 4
57537 Wissen
Tel.: 02742 / 4967
Fax.: 02742 / 71012
E-Mail: hiba@hibaev-ak.de


Das Land Rheinland-Pfalz hat den HIBA über die ADD Trier wieder als niedrigschwelliges Angebot zur Unterstützung im Alltag durch Einzel- und Gruppenbetreuungen am 18.02.2019 nach den §§ 45 a-c SGB XI anerkannt.

Dies bedeutet, dass wir in dem Rahmen auch wieder die bekannten Abrechnungen von Freizeiten und Gruppenangeboten — d. h. die besonderen Betreuungsleistungen oder PFLEG-Leistungen — anbieten können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Beratungsstelle: Christof Weller, E-Mail: christof.weller@hibaev-ak.de, Telefon: 02742 / 4967

oder

Regie/Leitung Freizeitarbeit: Sonja Müßig, E-Mail: sonja.muessig@hibaev-ak.de, Telefon: 02742 / 4967


© 1986–2019 HIBA e.V. — Schulstraße 4 — 57537 Wissen
Impressum | Datenschutz